In eigener Sache


Wir haben dieses Projekt ins Leben gerufen, für alle, die wie wir Spass an Sprache, Literatur und Kreativität haben haben und gemeinsam etwas erschaffen wollen. Herkunft, Hautfarbe und Religion spielen bei uns keine Rolle. Wir werden jede Form von Rassismus und Diskriminierung nicht dulden, auch finden jegliche „Hüter von religiösen Überzeugungen“ hier keine Plattform.  

Es handelt sich um ein ausschliesslich nicht kommerzielles Projekt.


Wir hoffen darauf, eine starke Community aufbauen zu können, die sich aktiv am Projekt beteiligt und Spass an dem ganzen Projekt hat. Das gesamte Projekt ist darauf ausgerichtet lange bestehen zu können. Wir versuchen, eine Reihe von Instrumenten zu schaffen, um das Projekt interessant zu gestalten.


Entaris Startseite die Webiste das Forum der Blog